CSD-Woche vom 10. bis 18. Juli 2015

Botschaft zum CSD Leipzig 2015

Im Allgemeinen spielt die Frage der Sexualität vor allem im Jugendalter eine große Rolle. Da man gerade im Schulalter die eigene Sexualität selbst das erste Mal wahrnimmt, ist es auch in dieser Zeit besonders wichtig, Schülerinnen und Schülern zu zeigen, dass die Vielfalt an Formen der Sexualität ganz normal zum Leben dazu gehört.
Dies bedeutet jedoch nicht, dass in jedem Fach zu jeder Zeit jede Form der Sexualität behandelt werden muss. Es geht nicht darum, Textaufgaben generell auf homosexuelle Familien umzustellen, sondern darum, Heterosexualität nicht als die einzige Möglichkeit darzustellen. So könnten beispielsweise in sprachlichen Fächern, Bücher mit der Thematik des Findens der eigenen Sexualität in den Lesekanon aufgenommen werden. Gleichzeitig muss gewährleistet sein, dass über sexuelle Orientierungen ohne Ängste gesprochen werden kann - ergo: ein Coming-Out muss durch den Lehrplan als selbstverständlich vermittelt und darf nicht totgeschwiegen werden.
Vor allem durch einen zeitgemäßen und vielfältigen Sexualkundeunterricht, in dem nicht nur Heterosexualität als einzige Form der Sexualität behandelt und damit als "normal" dargestellt wird, muss diese Thematik stärker beleuchtet und eine bessere Aufklärungsarbeit gewährleistet werden. Besonders sollten dabei die angewendeten Methoden den heutigen Standards angepasst und regelmäßig evaluiert werden.
Insgesamt kann und muss die Schule einen großen Beitrag dazu leisten, Diskriminierungen und Ausgrenzungen vorzubeugen, um Schüler*innen, egal welcher Sexualität und Lebensweise, mehr Selbstbewusstsein zu geben und ihnen die Freiheit einzuräumen ihre individuelle Persönlichkeit zu entwickeln.
Der StadtSchüler*innenRat Leipzig unterstützt entschieden die Forderung nach einem inklusiven und vielfältigen Bildungsplan im Freistaat Sachsen.

Marco Rietzschel und Sarah Hönemann, Stadtschüler*innenRat Leipzig

CSD-Woche 2015

Auch dieses Jahr haben wir wieder ein buntes Programm für Euch zusammengestellt.

Vielen Dank an alle, die daran mitwirken.

Hier könnt ihr nachlesen, was für spannende Veranstaltungen auf Euch warten: CSD-Programm 2015

Bald gibt es das Programm auch wieder als Heft...watch out!

CSD Leipzig - App

Hol dir den CSD Leipzig als kostenlose App auf Dein Smartphone!
Im AppStore oder unter http://www.chayns.net/67235-06482/app für Android, Windows & Amazon Phone

Alles News rund um den CSD Leipzig immer dabei.