Incels – Geschichte, Sprache, Ideologie eines Online-Kults

Wann:
11. Juli 2019 um 18:30
2019-07-11T18:30:00+02:00
2019-07-11T18:45:00+02:00
Wo:
INTERIM
Demmeringstraße 32
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Emanzipatorischer Block

von Veronika Kracher

„Incel“ ist die Kurzform für „Involuntary Celibate“- unfreiwillig im Zölibat lebende. Männer, so die Incel-Ideologie, hätten ein angeborenes Recht auf Sex, der ihnen jedoch von Frauen verweigert wird. Wenn das Internet nicht mehr Ventil genug ist für den eigenen Frust ob der Bösartigkeit von „Femoids“ oder der vermeintlichen Opferrolle, suchen es Incels im misogynen Terrorakt. Dieser Vortrag liefert einen feministischen und sozialpsychologischen Einblick in eine der wohl toxischsten Subkulturen unserer Zeit. Veronika Kracher studiert(e) Soziologie und Literatur und arbeitet als freie Journalistin. Neben materialistisch-feministischer Gesellschafts- und Kulturtheorie arbeitet sie momentan vor allem zur Alt Right-Bewegung und der neuen Rechten.