SAUVAGE

Wann:
9. Juli 2019 um 19:00
2019-07-09T19:00:00+02:00
2019-07-09T19:15:00+02:00
Wo:
Cinémathèque Leipzig e.V.
Karl-Liebknecht-Straße 48
Preis:
Spendenbasis
Kontakt:
AIDS-Hilfe Leipzig e.V. & Cinémathèque Leipzig e.V.

Camille Vidal-Naquet, FR 2018, Drama, 99 Min, OmU

Der 22-jährige Lèo lebt auf der Straße, raucht viel zu viel Crack und verdient sein Geld auf dem Straßenstrich von Straßburg. Er genießt in seiner Arbeit als Prostituierter jeden einzelnen zärtlichen Moment, bei dem er einen Mann küssen oder umarmen kann. Léos Körper wird auch misshandelt und verletzt und dennoch erscheint er im Film oft stark, kraftvoll und frei. Nachts lässt er sich durch die Stadt treiben, tagsüber schläft er irgendwo für ein paar Stunden. Lèos rastlose Suche nach einem Partner, in dessen Armen er einschlafen darf, geht immer weiter. Safer Sex = Kondombenutzung? Was ist mit anderen Strategien, wie z.B. Schutz durch Therapie oder der Prä- Expositions-Prophylaxe (PrEP)? Dazu möchten wir euch im Anschluss (ca. 20.30 Uhr) zu einer lockeren Gesprächsrunde einladen.