Projekt „Du bist nicht allein!“ ausgezeichnet

Die Kampagne „Du bist nicht allein!“, welche das Referat für Gleichstellung von Frau und Mann der Stadt Leipzig anlässlich des CSD 2020 in Kooperation mit dem CSD Leipzig entwickelte, wurde am 11. November mit dem Sächsischen Förderpreis für Demokratie (Kommunenpreis) ausgezeichnet.

Mit der Kampagne „Du bist nicht allein!“ wollten wir lesbischen, schwulen, bisexuellen, transidenten, intergeschlechtlichen, asexuellen und queeren* (LSBTIAQ*) Menschen zeigen das sie nicht allein sind, egal ob sie in ländlichen Regionen oder Ballungsgebieten leben.

Uns war es ein Anliegen die Akzeptanz und Teilhabe von LSBTIAQ* Menschen in Sachsen zu stärken und sichtbar zu machen.

Deshalb haben wir Beratungs- und Vernetzungsmöglichkeiten gesammelt um euch diese hier zur Verfügung zu stellen. Scheut euch nicht diese Strukturen zu kontaktieren falls ihr Fragen, Probleme habt oder euch einfach aktiv mit einzubringen.

Alle Infos zum Projekt unter: www.Sachsen.LGBT

Der Sächsische Förderpreis für Demokratie ist ein für Initiativen vergebener Förderpreis, die gegen rechte Gewalt, für Menschenrechte und die Förderung einer demokratischen Zivilgesellschaft eintreten. Der Preis wird von der Amadeu Antonio Stiftung, der Freudenberg Stiftung und der Sebastian-Cobler-Stiftung vergeben.

Weitere Infos zum Sächsischen Förderpreis für Demokratie: hier