Layout-Wettbewerb 2020

Kreative Menschen gesucht!
Auch für den CSD Leipzig 2020 benötigen wir wieder ein Layout.

Einsendeschluss ist der 09.02.2020 um 24 Uhr Die*der von uns durch Abstimmung gewählte Gewinner*in erhält ein Honorar i.H.v. 500€.

Alle Teilnehmenden mit vollständiger Einsendung erhalten als kleines Dankeschön einen Gästelistenplatz für den Prideball, die große CSD-Abschlussparty.

Dein Layout kannst du einfach via Mail an orga@csd-leipzig.de schicken.

Die*Der Gestalter*in ist im Design vollkommen frei. Als thematischen Schwerpunkt in der Gestaltung sollte sich die Sichtbarkeit von queeren*1 Menschen im urbanen und ländlichen Raum sowie ihre Probleme ausdrücken. Ein Motto für den CSD Leipzig 2020 steht bereits fest und müsste bei den eingereichten Entwürfen vorerst mit Platzhaltern dargestellt werden. Urheberrechtlich geschützte Inhalte Dritter als Teil des Layouts sind nach Möglichkeit bitte gering zu halten, da wir Extrakosten für Nutzungsrechte eher vermeiden bzw. wenn nicht anders möglich, zumindest gering halten wollen. Auf solche urheberrechtlich geschützten Inhalte Dritter muss bei Einreichung des Vorschlages hingewiesen werden. Einsendeschluss für Vorschläge ist der 09.02.2020 um 24:00 Uhr. Das CSD Plenum wählt aus allen Einsendungen anschließend einen Layout-Vorschlag unter Berücksichtigung der Kriterien (1. Gestaltung / 2. Innovation / 3. Politische Aussage) aus. Gegebenenfalls müssen nach der Wahl Anpassungen am Layout vorgenommen werden. Die*Der gewählte Gestalter*in erhält ein Honorar i.H.v. 500,00 €. Voraussetzung für den Erhalt des Auftrages ist neben der Wahl, dass dieder Gestalterin zum betreffenden Zeitraum (April bis Juni 2020) verfügbar ist und den Auftrag umsetzen kann. DerDie Gestalter*in kann bei der Wahl anwesend sein und den Vorschlag selbst vorstellen. Insofern dies nicht möglich ist, können, falls es erforderlich erscheint, kurze Erklärungen mitgeschickt werden, welche verlesen werden. Alle Teilnehmenden (mit vollständiger Einsendung) erhalten als kleines Dankeschön für die Teilnahme einen Gästelistenplatz für den Prideball, die CSD-Abschlussparty.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Alle nötigen Informationen, sowie die Teilnahmebedingungen sind in der PDF zu finden, welche ihr hier herunterladen könnt:

Queer*1 ist ein Sammelbegriff für Lesbisch, Schwul, Bisexuell, Asexuelle, Trans*-, Inter*-
Geschlechtlichkeit und Identifizierungen jenseits der heterosexuellen Norm

Bild: cc – creative commons Lizenz „pencils“ copyright by Elle * https://www.flickr.com/photos/ellebeere/4605043024/