CSD Leipzig goes PODCAST! Wir wollen euch in unserem Podcast den CSD Leipzig vorstellen. Wer sind die Macher*innen, die jedes Jahr den CSD Leipzig und die Programmwoche gestalten? Wie sieht die queere Szene in Leipzig aus? Außerdem soll unser Podcast auch eine Möglichkeit sein, mit der Community ins Gespräch zu kommen. „Inside CSD Leipzig – der Podcast“ erscheint monatlich. Wenn ihr Fragen, Kritik, Wünsche oder Themenvorschläge habt, meldet euch gern per E-Mail bei uns: podcast@csd-leipzig.de

Spotify

Deezer
Itunes

Folge 4: „Schwule und Lesben in die sächs. Verfassung!“ (Gast: Kathrin Darlatt) 

Es wird historisch! In dieser Folge geht es um die Anfänge des CSD Leipzig. Jasmin ist bei Kathrin Darlatt im Referat für Gleichstellung von Frau und Mann zu Gast. Kathrin ist die Gleichstellungspolitische Referentin der Stadt Leipzig und sie ist eine Mitbegründerin der CSD-Bewegung in Leipzig. Wie es damals war, kurz nach der politischen Wende, einen CSD zu organisieren, welche Höhen und Tiefen Kathrin erlebt hat und was der CSD Leipzig mit dem Pride in Rio de Janeiro zu tun hat, dass erfahrt ihr in dieser Folge. Bitte wundert euch nicht, das Rauschen im Hintergrund ist der Ventilator, die Folge entstand an einem sehr heißen Tag im August.

NEU: Unser Podcast erscheint immer an jedem ersten Samstag im Monat!

Folge 3: „Mein Traum ist ein Zentrum für sexuelle Gesundheit“ (Gast: Peter Thürer, Aidshilfe Leipzig)

Der CSD Leipzig 2020 liegt hinter uns. In dieser Podcastfolge spricht Jasmin mit Peter. Peter ist Sozialarbeiter und Gründungsmitglied der Aidshilfe Leipzig. Sie sprechen über die Anfänge der Aidshilfe in Leipzig und auch über Aufklärungsarbeit zum Thema HIV/Aids in der queeren Szene. Außerdem erfahrt ihr, wie ihr euch bei der Aidshilfe Leipzig engagieren könnt und auch ein kleines Feedback zum diesjährigen CSD Leipzig gibt’s schon. Viel Spaß beim Hören!

Übrigens: immer am ersten Samstag im Monat gibt’s eine neue Folge „Inside CSD Leipzig – der Podcast“ überall da, wo es Podcasts gibt :-)

Folge 2: Wir kämpfen uns von Jahr zu Jahr (Gast: Anna Pallme)

Es ist Juli 2020. Eine Woche vor dem Beginn der CSD Leipzig-Programmwoche hat sich Podcast-Moderatorin Jasmin mit Anna getroffen. Anna ist Vorstandsmitglied beim RosaLinde Leipzig e.V. Die RosaLinde ist ein Verein in Leipzig, der für queere Begegnung, Bildung und Beratung steht. Wie wichtig der Verein für die queere Szene in und um Leipzig ist, welche Aufgaben Anna übernimmt und welche Veranstaltungen die RosaLinde für die diesjährige CSD-Programmwoche zusammengestellt hat, erfahrt ihr in dieser Podcastfolge. Viele Spaß beim Hören!

Folge 1: Pilotfolge – Wer hat heute noch einen Festnetzanschluss? (Gast: Max Gramm)

Die erste Folge ist immer etwas ganz Besonderes. Unser erster Gast im Podcast ist Max. Er ist schon seit 2015 beim CSD Leipzig mit dabei. Im Interview mit Jasmin erzählt Max, was die Stadt Leipzig mit der Organisation des CSDs zutun hat. Ihr erfahrt auch, wie lange es den CSD in Leipzig schon gibt und wie viel Zeit für die Planung eines CSDs so draufgeht. Außerdem geben wir euch einen ersten Einblick in die diesjährige CSD-Programmwoche vom 10. bis 18. Juli 2020. Viel Spaß beim Hören!

Supporte uns!

Exklusiver CSDLeipzig Merch in unserem Spreadshirt-Shop!

Oder unterstütze uns direkt mit einer Spende

Werbung

*(Additional sound effects from https://www.zapsplat.com)