GRUNDGESETZ FÜR ALLE – Haben wir das nicht bereits? Leider nein!

Mit Christian Carsten Gaa, Sprecher DIE LINKE.queer & Initiator der Initiative GRUNDGESETZ FÜR ALLE

Freitag, 16. Juli 2021
19:00 – 21:00 Uhr
Online

kostenlos
barrierefrei
Vortrag Diskussion

Veranstalter*innnen: linXXnet

Die sexuelle Identität ist bislang durch keines der in Art. 3 GG Merkmale geschützt. Auf Basis des bis heute unveränderten Wortlauts billigte das BVerfG noch in den 50er & 70er Jahren die strafrechtliche Verfolgung homo- und bisexueller Männer. Eine Ergänzung des Art. 3 ist daher notwendig, um einen dauerhaften Diskriminierungsschutz zu sichern.
An der Selbstbestimmung und Gleichberechtigung aller Menschen der queeren Community darf die Verfassung keinen Zweifel lassen. Was gilt es nun zu tun? Was kann jeder Einzelner von uns tun, um das GRUNDGESETZ FÜR ALLE zu realisieren? Darüber spricht Luca Renner, Bundessprecherin BAG Queer mit unserem Referenten.

zurück zur Veranstaltungsübersicht


Supporte uns!

Dem CSD Leipzig Spenden

Werbung